Teilzahlung: Was bedeutet und wie funktioniert?

Teilzahlung

Sie müssen Ihre Rechnung nicht vollständig begleichen, sondern Sie können auch nur einen Teil davon zurückzahlen. Diese wird als bei uns Teilzahlung bezeichnet.

Advanzia Teilzahlung

Sie erhalten Ihre Kreditkartenrechnung zu Beginn des Monats und haben dann bis zum 20. des Monats Zeit, sie zu begleichen. Sie können aber auch Advanzia Rechnung in Raten zahlen.

Wenn Sie sich für eine Ratenzahlung entscheiden, können Sie selbst entscheiden, wie viel Sie jeden Monat zahlen möchten. Sie müssen uns darüber nicht im Voraus informieren.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie mindestens den in der Abrechnung angegebenen Mindestbetrag oder mehr zahlen müssen und dass bei Mastercard Gold Ratenzahlung immer Zinsen anfallen.

Zinsen bei Teilzahlung

Kreditzinsen/KostenPreise
Sollzins auf Ihre Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit)0 %
Sollzins auf Ihre Einkäufe bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit, 19,94 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat1,53 %
Sollzins bei Bargeldverfügungen (Barabhebung, Überweisungen/Geldtransfers, Kauf von Kryptowährungen), 19,94 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag, nominal pro Monat1,53 %
Überschreitung des Kreditrahmens zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung um mehr als 3% mindestens jedoch um 50,- Euro3,- Euro*

Beispielrechnung für Rechnung Ratenzahlung

Wenn Sie sich für eine Rückzahlung eines in Anspruch genommenen Kredits für Einkäufe in Höhe von beispielsweise EUR € 1.000 in 12 monatlichen Raten entschieden haben, so fallen folgende Kosten an:
Kreditnominale EUR 1.000;
Laufzeit 12 Monate;
monatliche Rate EUR 92,30;
Sollzinssatz 18,32% pro Jahr (entspricht 1,53% pro Monat);
Effektivzinssatz 19,94% pro Jahr;
keine Bearbeitungsgebühren;
kein Kontoführungsentgelt;
zu zahlender Gesamtbetrag: EUR 1.107,65.

Für Bargeldabhebungen und Überweisungen fallen davon abweichend folgende Kosten an, wenn Sie sich für eine Rückzahlung einer Bargeldabhebung oder einer Überweisung in Höhe von beispielsweise EUR 1.000 in 12 monatlichen Raten entschieden haben:
Kreditnominale EUR 1.000;
Laufzeit 12 Monate;
monatliche Rate EUR 92,37;
Sollzinssatz 18,32% pro Jahr (entspricht 1,53% pro Monat),
Effektivzinssatz 19,94% pro Jahr;
keine Bearbeitungsgebühren;
kein Kontoführungsentgelt;
zu zahlender Gesamtbetrag: EUR 1.108,46.

FAQs zur Teilzahlung

Was bedeutet Teilzahlung und wie funktioniert diese?

Teilzahlung bedeutet, dass Sie nicht jeden Monat den vollen Betrag zurückzahlen müssen, sondern nur einen Teil davon. Damit können Sie die Vorteile von Ratenzahlungen nutzen.
Beachten Sie jedoch, dass Sie den Mindestbetrag, der auf Ihrer Abrechnung angegeben ist, oder mehr einzahlen müssen und dass bei diesem Teilzahlungsplan immer Zinsen anfallen.

Warum fallen Zinsen an?

Wenn Sie den Gesamtbetrag der Rechnung bis zum Fälligkeitsdatum bezahlen, berechnen wir keine Zinsen für Ihre Einkäufe. Solche Zinsen werden nur berechnet, wenn Sie nur einen Teilbetrag Ihrer Gesamtrechnung überweisen. In diesem Fall werden Zinsen ab dem Transaktionsdatum bis zur Ausstellung der ersten Rechnung und weiter bis zur tatsächlichen Begleichung der Rechnung durch einen entsprechenden Geldeingang berechnet.
Bei Barabhebungen fallen immer Zinsen ab dem Datum der Transaktion an. Die Zinsen werden täglich berechnet, d.h. ab dem Datum der Abhebung bis zum Eingang Ihrer Rückzahlung.
Weitere Informationen finden Sie hier zu den geltenden Zinssätzen oder in Ihren Vertragsunterlagen .

Wie hoch sind die Zinsen für Ratenzahlungen?

– Sollzins auf Ihre Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit gemäß Rechnung): 0 %
– Sollzins auf Ihre Einkäufe bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit: 19,94 % p.a. Effektivzins ab Buchungsdatum, nominal pro Monat: 1,53 %
– Sollzins bei Bargeldabhebungen und Überweisungen: 19,94 % p.a. Effektivzins ab Buchungsdatum, nominal pro Monat: 1,53 %

4/5 (2 Bewrtungen)