Unfallschutz-Plus-Versicherung mit Mastercard Gold: Alles, was du wissen musst!

Unfallschutz-Plus-Versicherung

Hier finden Sie einen Überblick über die Unfallschutz-Plus Versicherung. Die vollständigen Informationen, Bedingungen und Konditionen über den angebotenen Versicherungsschutz und die entsprechenden Versicherungsleistungen entnehmen Sie bitte den Versicherungsunterlagen, die Ihnen nach Vertragsabschluss zugingen.

FAQs zur Unfallschutz-Plus Versicherung

Was ist die Unfallschutz-Plus-Versicherung?

Unsere kostenpflichtige Unfallschutz-Plus-Versicherung bietet Ihnen Versicherungsschutz bei Unfällen weltweit. Zusätzlich umfasst Ihre Absicherung für die ersten 3 Jahre auch eine Krankenhaustagegeldversicherung für vollstationäre Krankenhausaufenthalte, die nicht unfallbedingt sind.

Welchen Betrag übernimmt die Versicherung?

Falls die Versicherung Ihren Versicherungsfall übernimmt, finden Sie die entsprechenden Leistungssummen in Ihren Vertragsunterlagen.

Was kostet mich die Unfallschutz Plus Versicherung?

Der Versicherungsbeitrag beläuft sich monatlich auf 12,50€, unabhängig von der Nutzung der Karte bzw. der Höhe Ihres Saldos, und wird Ihnen monatlich auf Ihrer Kreditkartenabrechnung im Voraus ausgewiesen.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um die Versicherung abschließen zu können?

Sie können die Versicherung nur mit einem aktiven Versicherungsvertrag zw. 18 und 64 Jahren mit einem Wohnsitz innerhalb Deutschland abschließen.

Wie kann ich die UnfallschutzPlus-Versicherung abschließen?

Die Versicherung kann nur über unsere Kollegen am Telefon abgeschlossen werden.
Falls Sie einen Rückruf zum Abschluss der Versicherung wünschen, benötigen wir vorab Ihre Erlaubnis, Sie über aktuelle Angebote und Neuheiten Ihrer Kreditkarte telefonisch informieren zu dürfen. Diese Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.
Lassen Sie uns also bitte zusätzlich zu Ihrem Wunsch zum Abschluss der Versicherung folgenden Text zukommen:
Ich bin damit einverstanden, von der Advanzia Bank zukünftig telefonisch, per SMS oder E-Mail über interessante Angebote bezüglich bankeigener Produkte sowie über sonstige von der Bank vermittelte Finanz- und Versicherungsleistungen informiert zu werden.
Nach Erhalt dieser Erlaubnis können wir Sie für den Abschluss der Versicherung kontaktieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Vorgang einige Wochen in Anspruch nehmen kann.

Wie kann ich die Unfallschutz-Plus-Versicherung kündigen?

Die Versicherung kann innerhalb der Widerrufsfrist ohne Angabe von Gründen widerrufen und unter Einhaltung der entsprechenden Kündigungsfrist ebenfalls ohne Angabe von Gründen monatlich gekündigt werden. Wichtig ist, dass Sie uns den Widerrufs- bzw. Kündigungswunsch schriftlich einreichen.

An wen wende ich mich im Versicherungsfall?

Die Einreichung eines Versicherungsfalles kann NUR über das Versicherungsunternehmen selbst erfolgen! Sie finden die entsprechenden Kontaktdaten in Ihren Versicherungsunterlagen.
Bitte sehen Sie davon ab, einen entsprechenden Antrag bei uns zu stellen bzw. uns ggf. angeforderte Unterlagen zur Weiterleitung einzusenden! Wir können und dürfen einen Schadensfall nicht in Ihrem Namen bei der Versicherung einreichen und haben auch auf die Entscheidungen der Versicherung keinen Einfluss!

Muss ich bei einem Versicherungsfall noch meine Rechnungen zahlen?

JA! Sie müssen generell immer zumindest den in der Rechnung genannten Mindestbetrag einzahlen. Eine Antragstellung zur Nutzung der Versicherung sowie der dazugehörige gesamte Prüfungszeitraum befreit Sie NICHT davon, Ihre Rechnung bzw. Mindestbeträge fristgerecht zu bezahlen. Eine nicht bezahlte Rechnung geht automatisch in den Mahn- bzw. Kündigungsprozess, unabhängig vom Bearbeitungsstatus Ihres angemeldeten Versicherungsfalles. Bitte beachten Sie dabei, dass eine Kündigung der Karte zeitgleich auch die automatische Kündigung der Versicherung bedingt.

Wie erhalte ich das Geld von der Versicherung?

Falls Sie die Bedingungen zur Übernahme eines Versicherungsfalles erfüllen, zahlt die Versicherung Ihnen den Betrag direkt auf Ihr privates Girokonto aus.

4/5 (2 Bewrtungen)